Sonderausstellung - Kanehl, Koriander & Kurioses

Kanehl, Koriander & Kurioses

Weihnachtliche Gewürze und Geschichten rund um die köstlichen Aromen

Sonderausstellung im Gewürzmuseum vom 01.11.2014 – 31.12.2014

Ist es wirklich schon wieder soweit? Vereinzelt hört man Sie schon rumoren und flüstern in unserem alten Gemäuer in der Speicherstadt, aber richtig losgelegt wird erst am 01.11.2014 mit:

„Kanehl, Koriander & Kurioses“

Neben vielen Rezepten rund um Weihnachten haben wir unsere Vitrinen mit kuriosen, eigenartigen, unbekannten und ungewöhnlichen Geschichten und Anekdoten rund um die Gewürze gefüllt. Wir versuchen unter anderem zu klären, was eigentlich eine “Zimtzicke” ist oder was man unter einem “Canehlpuper” zu verstehen hat. Wissen Sie etwa, wo der Hase im Pfeffer liegt? Oder, dass man in der Nase der Mumie von Ramses dem Zweiten Pfefferkörner gefunden hat?

Suchen Sie zur Weihnachtszeit noch ein würziges Geschenk? Wir halten ebenfalls wundervolle Gewürzpräsente in unserem Shop für Sie bereit, oder darf es sogar etwas wirklich ganz Besonderes sein? Dann trifft vielleicht unser exklusiver Gewürzschmuck, hergestellt von der studierten Schmuckdesignerin Kristina Boneva Ihren Geschmack.

Was auch immer Sie zu einem weihnachtlichen Besuch bei uns veranlasst, wir freuen uns auf Sie und wünschen schon vorab ein frohes Fest!

Kanehl, Koriander & Kurioses
5 Sterne (100%) bei 6 Votes