Rückblick zum Hafengeburtstag 2017

Der 828. Hafengeburtstag und wir haben mitgefeiert!

Trotz des schönen Wetters haben etwa 1000 Gäste unser Verkostungsangebot in Kooperation mit der Firma Fuchs Gewürze wahrgenommen. Im Rahmen unserer Sonderausstellung „Isst du nur oder würzt du auch?“ wurden vegane Brotaufstriche aus dem Bio-Wagner-Sortiment angeboten sowie 5 attraktive Kräutersalzmischungen. Tomate-Zucchini war der Favorit unserer Besucher, gefolgt von Fruchtigem Curry und Gartengemüse. Bei den Kräutersalz-Mühlen war klar vorn die Mühle mit dem schönen Namen „Heimatgefühl“, gefolgt von den Mischungen „Mittelmeer“, „Nordisch“ und „Azteken“. Cathleen Fatteicher aus dem Hause Fuchs, unterstützt von Heike Gerold aus dem Spicy’s, haben unsere Gäste nicht nur kulinarisch verwöhnt, sondern auch alle Fragen rund um die Gewürzwelt beantwortet.

Überraschungsgäste am Samstag

Ein Highlight war der Besuch der Familie Fuchs am Samstag bei uns im Gewürzmuseum. Die Familie hinter dem zweitgrößten Gewürzproduzenten der Welt wollte sich vor Ort einen eigenen Eindruck unserer Veranstaltung verschaffen und Ihre Mitarbeiter besuchen. Tolle Idee!

Würziger Schmuck von Kristina Boneva

Unsere Gewürz-Schmuck-Designerin Kristina Boneva aus Idar-Oberstein war ebenfalls zu Gast mit Ihrer Kollektion „Wenn Gewürze Erinnerungen wecken“. In gewohnter Weise hat Sie sich auch diesmal sehr viel Zeit für Kundengespräche genommen, es konnte anprobiert und natürlich auch gekauft werden. Sie schafft es immer wieder, ausgefallene Kombinationen aus Gewürzen, Samen, Blüten und Edelsteinen zu kreieren.
Für unsere kleinen Gäste gab es die Möglichkeit, einen duftenden Schmuck-Anhänger aus Zimtrinde selbst zu gestalten. Ein super originelles Geschenk zum Muttertag!

Wir danken allen Beteiligten für das tolle Wochenende!

Fuchs-Stand am Hafengeburtstag 2017
Frau Fuchs zu Besuch im Gewürzmuseum
Kristina Boneva beim Hafengeburtstag 2017

Veröffentlicht am 10.05.2017

Rückblick zum Hafengeburtstag 2017
5 Sterne (100%) bei 11 Votes